3Steps Monographie | Milvus County | signed & numbered edition

39,90  inkl. USt.

3Steps: MILVUS COUNTY | twelve months of 3Steps contemporary art projects in 2015-2016
Signierte und nummerierte Edition

Auflage: 500 Exemplare, davon 333 von 3Steps signiert, gestempelt und handnummeriert
3Steps Monopraphie in Farbe und schwarz-weiß
Bildband mit Texten in Deutsch und Englisch
144 Seiten
Hardcover Fadenbindung
Format: 21 x 27 cm | 8.3 x 10.6 inches

1. Auflage, ISBN: 978-3-945991-91-6
3Steps Press, Hüttenweg 2, 35398 Gießen
Klimaneutral gedruckt auf Luxorart Samt Papier aus nachhaltigen Quellen bei gruendrucken in Gießen, Germany

This book was made with love in Mittelhessen!

Alle Bestellungen hier im Online Store sind signiert und nummeriert!

Lieferzeit: 7 Tage

Vorrätig

Beschreibung

Inhalt des Buches DE
Das vorliegende Werk nimmt den Betrachter mit auf eine Reise durch ein ganzes Jahr von 3Steps. Auf eine Reise während seiner Arbeit im Studio, in die Bildwelten und zur Realisierung der Visionen des Kollektivs. Dieses Buch umfasst zwölf Monate von Frühjahr 2015 bis Sommer 2016 mit drei Soloshows, großen Mural Art Projekten, kleinen Schmierereien und vielen Farbspritzern und dem konzeptuellen Werk REFLEXION von 3Steps.

Im Buch finden sich fast alle Gemälde, Drucke und Installationen aus dem Jahr 2015 und bis Mitte 2016. Aus dem Inhalt: Street Art, Die Werther Mural an den Wetzlarer Museen, REFLEXION, Welcome to Milvus County Soloshow bei Kunst in Licher Scheunen, Heard on the Street Soloshow in der 2CforArt Galerie Salzburg, Fields of Memories Soloshow im Wetzlarer Kunstverein, Kunst am Bau mit dem Projekt159 der Volksbank Mittelhessen sowie Einblicke in die Studioarbeit von 3Steps.

Das Hard-Cover-Buch umfasst 144 Seiten mit großen Bildern und zahlreichen Texten von Dr. Katja Marek (Kunsthistorikerin), Dr. Anja Eichler (Leitung Wetzlarer Museen), Dietlind Grabe-Bolz (Oberbürgermeisterin der Stadt Gießen), Paul-Martin Lied (Pressesprecher von Kunst in Licher Scheunen), Gert Heiland (Kurator und 1. Vorsitzender des Wetzlarer Kunstvereins) und 3Steps in deutscher und englischer Sprache.
Das Buchprojekt wurde gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, der Stadt Gießen und der Stadt Wetzlar. Wir bedanken uns sehr für die Unterstützung. Ferner danken wir unserem Team und allen, die zu unseren Projekten und der Fertigstellung des Buches beigetragen haben.

Content of the book EN
This book takes the viewer on a journey through a whole year of 3Steps. On a journey during its work in the studio, through its visual worlds and the realization of its visions. This book contains twelve months from spring 2015 to summer 2016, three solo shows, large mural art projects, small daubs and many splashes as well as the conceptual work REFLEXION by 3Steps.

The monograph contains almost all paintings, prints and installations of 3Steps from the year 2015 and until the middle of 2016. Content: Street Art, The Werther Mural at the Museums of Wetzlar, the REFLEXION project on the Berlin Wall, the Welcome to Milvus County Soloshow at Kunst in Licher Scheunen art festival, the Heard on The Street Soloshow at 2CforArt Gallery Salzburg, Fields of Memories Soloshow at the Kunstverein Wetzlar, art on construction with the Project159 of the Volksbank Mittelhessen as well as insights into the studio work of 3Steps.

The Hardcover book contains 144 pages with large pictures and numerous texts by Dr. Katja Marek (art historian), Dr. Anja Eichler (director of Museums of Wetzlar), Dietlind Grabe-Bolz (mayor of the city of Giessen), Paul Martin (PR artists in Licher barns), Gert Heiland (curator and first chairman of the Wetzlar Kunstverein) and 3 steps in German and English.

The book project was funded by The Hessen State Ministry of Higher Education, Research and the Arts, the City of Giessen and the City of Wetzlar . Thank you for your contribution. We would also like to thank our team and all those who supported our projects and the realization of this book.

Über 3Steps | About 3Steps
3Steps ist das deutsche Künstlerkollektiv der Zwillinge Kai H. und Uwe H. Krieger sowie von Joachim Pitt. Das Kollektiv lebt und arbeitet in der Universitätsstadt Gießen in Mittelhessen. Die drei Freunde, alle Jahrgang 1980, kennen sich seit der frühen Schulzeit und teilen viele Interessen. Das mehrfach geförderte und preisgekrönte Kollektiv wurde 2014 als ‚Kultur- und Kreativpilot Deutschland‘ von der Bundesregierung ausgezeichnet.
Die Arbeiten von 3Steps haben ihren Ursprung in der Mural Art und Street Art. Gemeinsam begann die Gruppe ihre Karriere 1998 mit dem Malen von Bildern mit der Sprühdose auf Mauern und Wänden. Geprägt vom New Yorker Graffiti Writing, Comics, Kinofilmen und der medialen Revolution in den 80ern und 90ern mit ersten Computerspielen setzt 3Steps auf knallige Farben, eine klare Bildsprache und einfache Muster. Das Kollektiv gestaltet farbengewaltige Gemälde in Neo Pop auf Hausfassaden und Mauern sowie auf alltäglichen Objekten. Ihr Portfolio umfasst Arbeiten von großformatiger Mural Art über Street Art, Werken auf Holz und Leinwand, Fotografien und Siebdrucken bis hin zu Installationen. Eine zeitgenössische Reflexion unserer modernen Gesellschaft spiegelt eine zentrale Intention des Kollektivs wieder. Seit Winter 2014/15 bedienen 3Steps mit einzigartigen und filigranen Gemäldearbeiten und Skulpturen aus Holz den europäischen Kunstmarkt zur Finanzierung der Realisierung ihrer Ideen und Visionen.

3Steps is the German street art collective of the twins Kai H. and Uwe H. Krieger and of Joachim Pitt. The collective lives and works in the university town of Giessen in central Germany. The three friends, all born in 1980, know each other since their early school years and share many interests. In 2014 the multi-award-winning collective was awarded the title ‚Kultur- und Kreativpiloten Deutschland‘ (Cultural and Creative Pilots Germany) by the Federal Government of Germany.
The works of 3Steps have their origin in mural art and street art. The group began its career together in 1998, by painting pictures with spray paint on walls. Initially influenced by the classical New York style writing, comic books, movies and the media revolution in the 80s and 90s with the first computer games, 3Steps bases its works on gaudy colors, a clear picture language and simple patterns. The collective designs intense colorful paintings in neo pop on house facades and walls, as well as on everyday objects. The portfolio of 3Steps contains mural art, street art, paintings on wood and canvas, photographs and screen prints as well as sculptures and installations. A central intention of the collective is a contemporary reflection of our modern society. Since the winter 2014/15 3Steps is selling unique and filigree paintings and sculptures of wood on the European art market to finance their ideas and visions.

Passend dazu...

  • 3Steps | Birds of Prey Katalog 2017

    3Steps | BIRDS OF PREY | Katalog

    3Steps

    14,90  inkl. USt.

    inkl. 7% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 14 Tage

    In den Warenkorb